Multimedia Computing and Computer Vision Lab

Login  

Home

     

Courses

     

People

     

Research

     

Publications

     

Student Theses

     

Source Code / Datasets

     

Contact

     

SS 12: Multimedia Computing (M.S.)

From Multimedia Computing Lab - University of Augsburg


Bitte in LectureReg anmelden.

Overview

Titel: Seminar: Multimedia Computing (M.S.)
Betreuer: Prof. Dr. Rainer Lienhart, Fabian Richter
Termin: Erstes Treffen: Montag, 23. April 2012, 15:45 - 16:45, Raum 1021 N
Weitere Termine nach Absprache
Leistungspunkte: 2 SWS, 4 LP
Multimedia Teilbereiche: Multimediale Informationsverarbeitung, Multimedia Methoden,
Multimedia Anwendungen, Systemnahe Grundlagen von Multimedia
Sprache: Deutsch
Zusammenfassung: In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit Intels Thread Building Blocks.
"Intel® Threading Building Blocks (Intel TBB) offers a rich and complete approach to expressing parallelism in a C++ program. It is a library that helps you take advantage of multi-core processor performance without having to be a threading expert. Intel TBB is not just a threads-replacement library. It represents a higher-level, task-based parallelism that abstracts platform details and threading mechanisms for scalability and performance."

Ähnlich zu OpenMP, soll Intels Ansatz also das Parallelisieren von C++-Programmen auf einer abstrakten Ebene erlauben. Der Programmierer soll sich hierbei nicht um die internen Details der Parallelisierung kümmern, sondern lediglich Programmfunktionalitäten, die parallel bearbeitet werden sollen, definieren.

News

  • [08.03.2012] Seitenerstellung.

Benotung

  • Vortrag von ca. 25 Minuten, danach 5 bis 10 Minuten Fragen und Diskussion
  • Schriftliche Ausarbeitung des Themas
  • Anwesenheit und Beteiligung

Sonstiges

  • Das Seminar ist auf sieben Teilnehmer begrenzt
  • Veranstaltung wird auf Deutsch gehalten (trotz der hauptsächlich englischsprachigen Literatur)
  • Abgabe der Seminararbeit in Deutsch oder Englisch möglich

Themen

PARALLELISIERUNG VON SCHLEIFEN

1. Parallelisierung von For-Schleifen (parallel_for)

  • Parallelisierung von unabhängigen For-Schleifen
  • Kontrollmöglichkeiten
  • Benutzerdefinierte Iterationsräume

2. Pipelines und parallel_do

  • Parallelisierung von Schleifen mit unbekannter Anzahl an Iterationen
  • Parallelisierung von Filtern in Pipelines

THREAD-SICHERE STL-CONTAINER

3. Thread-sichere STL-Container

  • Probleme der Standard-STL-Container
  • Vorstellung der von TBB bereitgestellten STL-Container

SYNCHRONISIERUNG

4. Synchronisierung

  • Grundlagen (Mutex, Lock, Deadlock)
  • Implementierte Konzepte in TBB

TASKS

5. Grundlagen

  • Grundlagen (Logical thrads, pyhsical threads, task)
  • Tasks vs. Threads

6. Wie funktioniert es intern?

  • Task Graphs
  • Techniken (Empty Tasks, bypassing scheduler)

WEITERE FUNKTIONALITÄTEN

7. Weitere Funktionalitäten

  • Atomische Operationen
  • Exception-Handling
  • Zeitmessung
  • Speicher-Allokation

Material

Description File
Example LaTeX template ZIP

Termine

Datum Vortragender Thema Material